AOL 9.0 als Badware eingestuft

Die im Januar gegründete Allianz „Stop Badware Coalition“ empfiehlt Computernutzern, die AOL Software 9.0 nicht zu installieren. Die Software wurde als „Badware“ eingestuft, da z.B. eine Deinstallation nicht vollständig durchgeführt werden kann und noch schlimmer, es wird Software mitinstalliert, von der der Benutzer nichts mitbekommt.

Was ist eigentlich Badware?

Unter Badware versteht man allgemein Programme, die Spyware, Malware oder sonstige Addons enthalten, die dazu dienen, den Benutzer und sein Verhalten auszuspionieren. Seit neuestem wird damit auch versucht, Werbung auf dem betroffenen Rechner zu schalten. Noch schlimmer wird es, wenn dadurch Passwörter ausspioniert werden und an den Angreifer gesendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.