USB-Kabel für iPod Shuffle zum selber basteln

Der neue iPod Shuffle ist wirklich klein, so klein, dass er einen eigenen Adapter benötigt, um ihn mit dem Rechner zu verbinden. Dieser Adapter wird auch „Dock“ genannt. Da man den ganzen Kram nicht immer mitschleppen will, wenn man das Gerät an einen anderen Rechner anschließen möchte, könnte man 30 Euro für ein zweites Dock ausgeben, um es z.B. am Arbeitsplatz zu platzieren. Wem das zu teuer ist, für den gibt es eine geniale Lösung, einen USB-Stecker zum selber bauen. Eine Anleitung hierzu findet man bei ipod-fun.de, klickt auf den Link und schaut es euch an, billiger und genialer geht es wahrscheinlich nicht mehr.

Link:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.